Galerie Hella Nebelung –

» Bestandsinformationen / Collection overview

Signatur: A090
Ort / Location:

Düsseldorf

Titel / Title:

Galerie Hella Nebelung

» Personen / Persons

» Jankel Adler
» Bele Bachem
» Eduard Bargheer
» Heinz Battke
» Baukunst-Galerie
» Willi Baumeister
» Curth Georg Becker
» Curt Beckmann
» Otto Berenbrock
» Hubert Berke
» Serge Bignoni
» Artur Buschmann
» Jean Cocteau
» Otto Coester
» Christian d'Orgeix
» Edgar Ehses
» Edgar Ende
» Arthur Erdle
» Max Ernst
» Paul Facchetti
» Vera von Falkenhayn-Groeben
» Joseph Fassbender
» Edvard Frank
» Maria Fuss
» Galerie Berggruen et Cie
» Galerie Daniel Cordier
» Galerie Denise René
» Galerie Europe
» Galerie Gerd Rosen
» Galerie Günther Franke
» Galerie Hella Nebelung
» Galerie Iris Clert
» Galerie Karin Hielscher
» Galerie Pels-Leusden
» Galerie S Ben Wargin
» Galerie Wilhelm Grosshennig
» Galerie Wolfgang Ketterer
» Werner Gilles
» Otto Gleichmann
» Bruno Goller
» Griffelkunst-Vereinigung Hamburg e.V.
» Hanover Gallery
» Karl Hartung
» Walter Hasenfratz
» Josef Hegenbarth
» Werner Heldt
» Peter Herkenrath
» J.B.H, Hundt
» Institute of Contemporary Arts
» Horst Janssen
» Peter Janssen
» Alexej von Jawlensky
» Arthur Kampf
» Wassily Kandinsky
» Erich Kästner
» Ida Kerkovius
» Albert Emil Kirchner
» Ernst Ludwig Kirchner
» Anna Klapheck
» Paul Klee
» Woldemar Klein
» Georg Kolbe
» Kurt Kraemer
» Bruno Krauskopf
» Kuhn
» Kunstakademie Düsseldorf
» Kunstverein Hannover
» Will Küpper
» La Biennale di Venezia
» Rudolf Levy
» Helmut Lortz
» Ewald Mataré
» Moll
» Oskar Moll
» Georg Muche
» Rolf Müller-Landau
» Museum Morsbroich
» Hella Nebelung
» Tim Ney
» Kurt Neyers
» Lisette Neyers
» Max Peiffer Watenphul
» Oswald Petersen
» Pablo Ruiz Picasso
» Josef Pieper
» Robert Pudlich
» Georges Rouault
» Henri Rousseau
» Franz Ruffing
» Oskar Schlemmer
» Schmolka
» Aldo Schoen
» Hans Schroers
» Carli Sohn-Rethel
» Städtische Kunstgalerie Bochum
» Heinrich Steiner
» Douglas Swan
» Zoltan Szekessy
» Hermann Teuber
» Heinz Trökes
» Vetter Galerie und Verlag
» Konrad Westphal
» Fritz Winter

» Akten / files

Geschichte des Bestandsbildners / Historical note of the creator:

geboren am 11. Juni 1912, gestorben am 16. Juni 1985

Gründung der Galerie Hella Nebelung am 22.12.1945
Adressen:
Düsseldorf: Hofgartenstr. 10/Logengasse
Düsseldorf: Im Ratinger Tor 2 (ab 1955)

Schließung der Galerie nach dem Tode von Hella Nebelung im Jahr 1985.

Chronologie der Ausstellungen / List of Exhibitions:

Ausstellungen von 1945-1974 1945/46: Dezember 1945 - Januar 1946: Rheinische Kunst 1946 Januar/Februar: Peter Janssen März: Schroers/Kruzwicki April: Helmut Weitz: zwischen zwei Fronten Mai: Oswald Petersen: Bilder von 1924-46 Juni/Juli: "Freie Gruppe Heidelberg" Juli: J. B. H. Hundt Aug./Sept.: "Das kleine Bild", Maler der Gegenwart Okt./Nov.: Heinz May Dez.: Künstler der Galerie 1947: Febr.: Hans Kuhn/Konrad Westpfahl März: Helmut Weitz: "Hunger" April: Hermann Teuber Mai: Kurt Neyers Juni: Blumen und Tänzerinnen- Maler der Galerie Juli: Der Baukreis August: Progressive Malerei Sept.: Edgar Ende Okt./Nov.: Curt Georg Becker/Otto Gleichmann 1948: Jan./Febr.: Bilder für große und kleine Kinder Febr./März: Fritz Winter/Edgar Ehses März/April: Franz Ruffing Mai/Juni: Curt Beckmann Juni/Juli: Oskar Moll/Marg. Moll- Gedächtnisausstellung Aug./Sept.: Rolf Müller-Landau Okt./Nov.: Expressionismus (aus Privatbesitz) Dezember: Künstler der Galerie 1949: Jan./Febr.: Bele Bachem/Otto Berenbrock März: Ida Kerkovius April/Mai: Alexej von Jawlensky Juni: Peiffer-Watenphul Juli/Aug.: Oskar Schlemmer- Gedächtnisausstellung Aug./Sept.: Eduard Bargheer Okt.: Peter Janssen Nov./Dez.: Künstler der Galerie 1950: Jan.: Karl Hartung/Adolf Hoelzel April/Juni: Wassily Kandinsky Juni/Juli: Werner Heldt Juli: Georg Muche Sept.: Kirchner, Heckel, Schmidt-Rottluff, Rohlfs Okt./Nov.: Rouault: Miserere Nov./Dez.: Künstler der Galerie 1951: Jan. - Febr.: Deutsche Maler in Italien: Bargheer, Battke, Kraemer, Levy, Sohn-Rethel, Peiffer-Watenphul 15. April - 17. Mai: Serge Brignoni 1. Juni - 5.August: Otto Mueller- Gedächtnisausstellung 23. September - 25. Oktober: V. Lüttwitz (Berlin) Plastik 28. November - 25. Dezember: Otto Pankok/Peter Janssen 1952: 13. Januar - 14. Februar: Peiffer-Watenphul (Venedig) 2. März - 2. April: Heinz May 6. April - 8. Mai: Margarethe Schall/Walter Ophey 11. Mai - 8. Juni: William Hayter (Paris), Hans Reichel (Paris) 20. Juli - 20. August: Werner Gilles/ Eduard Bargheer August: E. L. Kirchner 31. August - 1. September: Walter Jonas (Zürich) 5. Oktober - 31. November: Peter Janssen (Bilder aus Ischia) November - Dezember: 22 Maler 1953: 1. Februar - 1. März: Berliner Maler und Bildhauer 14. März - 10. April: Paul Strecker (Berlin) 12. April - 1. Mai: Bele Bachem 3. Mai - 28. Mai: Alexander Calder (USA) 31. Mai - 25. Juni: Chagall, Radierungen; E. L. Kirchner, späte Zeichnungen 19. Juli - Ende August: Alfred Mahlan (Hamburg) 30. August - 30. September: 12 Maler aus New York 4. Oktober - 30. Oktober: Kurt Craemer (Positano) 1. November - 27. November: Gisiger (Schweiz) 29. November 1953- 1. Januar 1954: Rosina Viva (Neapel) 1954: 24. Dezember 1953- 24. Februar 1954: Rolf Nesch (Norwegen) 7. März - 10. April: Ostasiatische Kunst 11. April - 6. Mai: Mataré, Kleinplastik und Holzschnitte 13. Juni - 17. Juli: Hann Trier (Bilder aus Kolumbien), Lamers (Hinterglasplastik) 18. Juli - 15. August: Georg Meistermann August: Ari W. Kampf 29. August - 1. Oktober: Grafik von Renoir bis Picasso 10. Oktober - 3. November: Richard Schreiber, Gouachen aus Spanien, Luise Stomps, Berlin, Plastik und Stoffmalerei 7. November - 1. Dezember: Carl Barth. Ein Querschnitt durch 20 Jahre Öl, Aquarelle, Holschnitte 4. Dezember 1954 - 15. Januar 1955: Ernst Ludwig Kirchner: Unbekannte Bilder von 1905-1928 1955: 26. Januar - 23. Februar: Kurt Neyers, Lisette Neyers 27. Februar - 1. März: Peiffer-Watenphul: Neue Bilder aus Venedig; Jovy-Nakatenus: Plastik 17. März - 18. Mai: Karl Kluth (Hamburg) 1. Juni - 1. Juli: Heinz Trökes 3. Juli - 31. Juli: Hermann Blumenthal: Gedächtnisausstellung Ausstellungen im Ratinger Tor in Düsseldorf 30. Oktober - 23. November: Accrochage 26. November - 1. Dezember: Peter Janssen: Bilder aus Spanien 1955 1956: 15. Januar - 15. Februar: Christian d'Orgeix (Paris) 11. März - 11. April: Adolf Hölzel, Willi Baumeister 15. Mai - 16. Juni: Emilio Stanzani (Zürich), Rolf Düring (Zürich) 1. Juli - 1. August: Jankel Adler- Gedächtnisausstellung 16. September - 15. Oktober: Maler der Galerie 20. Oktober - 17. November: Paul Wunderlich (Hamburg), Gea Panter (Paris) 20. November - 1. Dezember: Peiffer-Watenphul (Venedig) 1957: 9. Januar - 9. Februar: Holländische Maler der Gegenwart: Appel, Rooskens, Stellaert, Wagemaker, Corneille, Lataster 10. Februar - 2. April: Bilder aus Spanien: Peter Janssen, Oswald Petersen, Richard Schreiber 3. April - 8. Mai: Französische Graphik der Gegenwart 14. Mai - 12. Juni: Max Ernst- Histoire naturelle, Jaques Villon- Illustrationen 15. Juni - 14. Juli: Käthe Marcus (Israel), Robert Adams (London): Plastik 24. Juli - 21. August: Sonntagsmaler 7. September - 6. Oktober: Hann Trier 15. Oktober - 15. November: Feininger, aquarellierte Zeichnungen November: Victor Vasarely/Sophie Taeuber-Arp 19. November - 3. Januar: Das kleine Bild: Kleinplastik 1958: 18. Januar - 16. Februar: Belgische Gruppe: "Art abstrait" 10. März - 12. April: Francis Bott (Paris) 5. Mai - 10. Juni: Johannes Molzahn 18. Juni - 31. Juli: L´Ecole de Paris 1. August - 1. September: Bilder der Galerie 10. September - 8. Oktober: Philip Weichberger 23. Oktober - 25. Dezember: Josef Faßbender 1959: 5. Januar - 23. Februar: Fritz Winter 14. Februar - 15. März: Serpan und Domoto (Paris) 23. März - 7. Mai: Kunst aus Berlin: Bachmann, Hartung, W. Heldt, Kuhn, Schreiber, Schumacher, Trier, Uhlmann, Zimmermann 11. Mai - 1. Juli: Bernhard Heiliger 3. Juli - 25. August: Junge Münchner Maler: Baumgärtel, Berninger, von Hündberg, Raum - Präkolumbische Plastik 4. September - 3. Oktober: Piero Dorazio, Antonio Corpora (Rom) 7. Oktober - 2. November: Peter Janssen 20. Dezember 1959 - 10. Januar 1960: Brigitte Meier-Denninghoff, Plastik 1960: 27. Januar - 13. März: Willi Baumeister: Ölbilder, Siebdruck 16. März - 26. April: Maler aus Paris: Appel, Bott, Lanskoy, Riopelle, Schneider 5. Mai - 8. Juni: August Puig (Spanien) 20. Juni - 18. Juli: Max Ackermann, Klaus Bendixen (Stuttgart) 20. Juli - 31. August: Accrochage 14. September - 19. Oktober: Zao-Wou-Ki (Paris), Arturo Carmassi (Mailand) 31. Oktober - 28. November: K. F. Dahmen 2. Dezember 1960 - 15. Januar 1961: Deutsche Maler, u.a. Willi Baumeister 1961: 26. Januar - 7. März: André Bloc (Paris) 15. März - 17. April: Internationale Grafik- Inge Gessner 21. April - 25.Mai: Gerhard Hoehme 5.Juni - 2. Juli: Richard Oelze 8. September - 7. Oktober: Stefan Knapp (London), Stahlbilder 27. Oktober - 26. November: Aquarelle und Zeichnungen: u.a. Appel, Zadkine,Wols, Piaubert, Lanskoy 2. Dezember 1961 - 15. Januar 1962: Künstler der Galerie 1962 27. Januar - 27. Februar: Paul Reich (Stuttgart), Plastik 16. März - 28. April: Dimitri Hadzi (Rom), Plastik 14. Mai - 17. Juni: Gerrit Benner (Amsterdam) 20. Juni - 15. Juli: Volkskunst aus Südamerika: (Sammlung F. Jung, Sao Paulo) 23. Juli - 1. September: Sommerausstellung: von Baumeister bis Winter 12. Oktober - 10. November: Peter Janssen (Berlin) 30. November 1962 – Januar 1963: Afrikanische Plastik 1963 23. Januar - 10. März: Oswald Petersen (60 Jahre), Priska von Martin (Plastik) 15. März- 20. April: Kinetische Kunst I 8. Mai - 18. Juni: Sonntagsmaler 25. Juni - 20. Juli: Joseph Faßbender 25. November 1963 - Anfang Januar 1964: Arte Populaire Mexico- Marga Groove 1964 7. Februar - Anfang März: Picasso- Plakate (vollständige Sammlung) 25. März - 30. Mai: Jugendstil 10. Juni - 18. Juli: Kinetik II Sept./Okt.: Max Peiffer-Watenphul (Rom) 7. November 1964- 7. Januar 1965: Skurrile und naive Maler 1965 5. Februar - 25. März: Fernand Léger, Gouachen, Zeichnungen, Lithos März: Kinetik III, Pevsner (Großfotos seiner Skulpturen) 5. Mai - 1. Juni: Pedro Friedeberg (Mexiko), Aquarelle und Objekte 19. Juni - 24. Juli: Bilder der 20er Jahre: "Neue Sachlichkeit" 17. September - 23. Oktober: Lilli Schultz, Rudolf Kügler, Ursula Dethleffs, Flachkeramik 8. November 1965 - 15. Januar 1966: Kleine Bilder - kleine Plastik, alte sizilianische Volkskunst, russische Ikonen 1966 27. Januar - 7. März: Abraham Palatnik 5. April - Mitte Mai: G. F. Ris Juni: Serpan, Paris 27. Juni - 1. August: Picasso- Graphik 22. September - 22. Oktober: Künstler- Selbstbildnisse 19. November 1966 - Mitte Januar 1967: Bilder, Graphik, Plastik und volkstümlicher Weihnachtskult 1967 1. Februar - 15. März: Siegfried Klapper 17. März - 27. April: Lothar Fischer und Heimrad Prehm 23. Mai - Ende Juni: 8 Künstler stellen aus 25. September - 4. November: A new look in Graphics Dezember 1967 - März 1968: Roberto Cordone, Perpedicolari, Bilder und Graphiken bekannter Künstler 1968 März - Ende April (verlängert bis Ende Mai): Handzeichnungen Bellmer, Klapper, Ruoff und Schaal 22. Mai - Anfang Juli: Go in Graphics Popart 19. September - Ende Oktober: Junge deutsche Künstler 22.November 1968 - 22.Januar 1969: Peter Janssen Bilder 1966-1968 1969 6. Februar - 12. März: Rotar, Huneke, Fabiano; Rotationen, Regelobjekte, Bilder, Objekte 19. März - 26. April: Alf Lechner, Stahlplastiken und Gonzetto Pozati (Bologna) Mai/Juni bis Ferien 15. Juli: Accrochage 18. September - 1. November (verlängert bis 20. November): Internationale Spitzengraphik Braque bis Wunderlich 22. November 1969 - 12. Januar 1970: Gedächtnisausstellung Objekte und Bilder in- und ausländischer Künstler 1970 20. Februar - 21. März: Gedächtnisausstellung Kurt und Lisette Neyers und Bonate verformte Spiegel 12. Mai - 12. Juni: Albert Gleizes Filmvorführung aus Amerika 17. September - Ende Oktober: 7 Realisten Clarke bis Stever Ende Oktober - 15. November: Kurt Müller, Quito - Radierungen 20. Dezember 1970: 20 Jahre- Großer Empfang und Ausstellung bis Mitte Januar 1971, alte und neue Künstler der Galerie 1971 März/April: Lucio Fontana - Italien: Ölbilder, Zeichnungen, Grafik, Keramik 15. Mai - 29. Juni: Beverly Pepper, Rom, Plastiken 7. September - Oktober: Bernhard Heiliger, neue Skulpturen, Zeichnungen 12. November 1971 - Januar 1972: Weihnachtsausstellung: Robert Pudlich, frühe Ölbilder und Aquarelle, verschiedener Künstler 1972 10. Februar - Ende März: Francis Naves 18. April - Mitte Mai: Roy Adzak, Paris - Douglas Swan, Bochum - Alexander v. Zedlitz 7. Juni - Sommerpause Juli: Andy Warhol, Christian Megert, Gertraude Krüger Kiel - Berlin 15. August - 15. September: Zehn Künstler der Galerie mit Malerei, Graphik, Plastik 22. September - Ende Oktober: Realistische Bilder und Graphik von Antonio Tapies Oktober 1972 - Ende Januar 1973: Weihnachtsausstellung: Adzak bis Zedlitz 1973 27. Januar - 7. März: Ciro Ciriacono, Rom 27. März - 1. Mai: Robert Filliou, Graphiken A.v.Zedlitz- Bilder u. Stahlschliffe 11. Mai - Ende Juni: Douglas Swan, Airbilder 20. November 1973 - 31. Januar 1974: Weihnachtsausstellung 1974 12. Februar: Hede Bühl, Plastiken